Unser Team

fr_FRzh_CN

Mei TAO

tao@llrchina.com

Funktionen

Patentingenieurin - Partnerin in China

Fachkenntnisse

Patents

Sprachen

French
Chinese
English

Vita

Ihre Diplomstudiengänge in zwei Ländern schloss Mei TAO in China (Master, Universität Tsinghua) und dann in Frankreich (Ingenieurin, École Centrale, Lyon) ab.

 

Zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn war sie im Flugzeugbau für CATIC tätig, wo sie als Projektleiterin für die Zusammenarbeit zwischen ihren europäischen Kunden und deren chinesischen Zulieferern verantwortlich war. Hauptkunde: Airbus.

 

Der Entschluss zur Ausrichtung ihrer beruflichen Laufbahn auf den gewerblichen Rechtsschutz erfolgte 2008. Dazu arbeitete sie in einer großen chinesischen Kanzlei, in der sie während ihrer viereinhalbjährigen Tätigkeit Erfahrungen sammelte. Während dieser Tätigkeit wirkte Mei TAO für verschiedene europäische und US-amerikanische Mandanten in zahlreichen Maschinenbausparten (Kraftfahrzeugbau, Flugzeugbau, Glasherstellung, Kosmetik, elektrischer Apparatebau, chemischer Gerätebau usw.).

 

Ihre Arbeitssprachen sind Englisch, Französisch und Chinesisch. Während ihrer Tätigkeit für diese Kanzlei qualifizierte sie sich auch als chinesische Patentanwältin.

 

Zur Stärkung ihrer Verbindung mit Frankreich und dem Ausland entschied sich Mei TAO für die Aufnahme ihrer Tätigkeit bei uns. Zu ihrem Aufgabengebiet gehören das Verfassen und Einreichen von Erfindungspatenten und von Gebrauchs und Geschmacksmustern in China sowie die Begleitung von Erteilungsverfahren in China und anderen Ländern oder Regionen (insbesondere in Europa, Frankreich, den Vereinigten Staaten, Japan und Südkorea). Ein weiterer Arbeitsbereich ist die Durchführung von Freedom-to-Operate-Studien.

 

Thematisch erstreckt sich das Arbeitsgebiet von Mei TAO auf verschiedene technische Bereiche wie den Kraftfahrzeugbau, die Kunststoffverarbeitung, den Flugzeugbau, den medizinischen Gerätebau, die Umwelt usw.

 
  • Berufseintritt: 2008
  • Aufnahme in unser Team: April 2013
  • Diplom-Ingenieurin, École Centrale, Lyon
  • Master, Maschinenbauwesen, Universität Tsinghua (CN)
  • Vor dem chinesischen Patentamt zugelassene Vertreterin