Our team

fr_FRzh_CN

Kristell EROUT

erout@llr.fr

Functions

Juristin - Partnerin

Expertise

Trademarks
Designs
Copyright

Languages

French
English

Biography

Kristell EROUT hat in den Markenabteilungen von zwei Kosmetik‑ und Konsumgüterkonzernen gearbeitet. Ihre Tätigkeit als Anwältin übt sie seit 2002 in verschiedenen Fachkanzleien für den gewerblichen Rechtsschutz aus.

 

Seit 2011 ist sie Mitglied unseres Teams und ist auf den Gebieten Marken‑, Geschmacks‑ und Gebrauchsmuster‑, Domänennamen‑ und Wettbewerbsrecht für französische und ausländische Mandanten, bei denen es sich sowohl um kleine und mittlere Betriebe als auch um multinationale Unternehmen handelt, tätig. Sie wirkt im Rahmen des Schutzes und der Verteidigung von gewerblichen Schutzrechten, indem sie ihre Mandanten bei Vorveröffentlichungsrecherchen und Einreichungen, bei der Verwaltung von Rechten, bei offensiven oder defensiven Einsprüchen oder Streitigkeiten sowie bei der Vertragsgestaltung berät.

 

Im Einzelnen widmet sie sich den Beziehungen mit internationalen Mandanten, die insbesondere aus der Informatik, der Textilbranche, der Signal‑ und der Beleuchtungstechnik, der Videospielbranche, der Werbung und der Konsumgüterindustrie kommen und namhafte, publikumswirksame oder Luxusmarken führen.

  Kristell Erout ist Mitglied der Geschäftsleitung von LLR.
  • Berufseintritt: 1999
  • DEA, Geistiges Eigentumsrecht
  • Abgeschlossenes Privatrechtsstudium
  • Fachanwältin für den gewerblichen Rechtsschutz (Marken, Muster und Modelle)
  • Vor dem HABM zugelassene Vertreterin

Fachverbandsmitgliedschaften

  • Verband der Geschmacks und Gebrauchsmusterrechtsjuristen (APRAM)
  • International Trademark Association (INTA)

Ergänzende Tätigkeiten

  • 2011: Von der Kanzlei LLR organisierte Frühstücksdebatte: Konferenz mit dem Titel «Die verschiedenen Zeichen, die als Marken (Name, Logo, Slogan usw.) angemeldet werden können»
  • Seit 2008: Teilnahme an der Jahreskonferenz der International Trademark Association (INTA): Berlin, Seattle, Boston, San Francisco, Washington
  • Seit 2007: Organisation für die Marken‑ sowie die Geschmacks‑ und Gebrauchsmusterrechtschulung bei der Vereinigung der Maschenwaren‑ und Wäschebranche
  • Seit 2005: Sensibilisierung in Sachen gewerblicher Rechtsschutz durch die regelmäßige Veranstaltung von Kursen zum Marken‑ und Geschmacks‑ und Gebrauchsmusterrecht bei Mandantenunternehmen
  • 2003: Veranstaltung von internen Mittagstischdebatten zusammen mit Mandanten: Intervention «Einführung in das Markenrecht»